Makita Akku-Handkreissägen – HS301DZ, DSS501Z, DSP600ZJ

Das Unternehmen Makita wurde 1915 in Anjo, Japan gegründet. Seit 1959 stellt Makita Elektrowerkzeuge her. Bereits 1969 kam der erste Makita Akku-Bohrschrauber auf den Markt. Die aktuellen Makita Elektrowerkzeuge sind auf Augenhöhe mit den kabelgebundenen Werkzeugen.

Aktuell werden 9 Makita Handkreissägen mit 18 Volt Akku, eine Akku-Säge mit 12 Volt und zwei Akku-Tauchsägen auf dem deutschen Markt angeboten. Die türkisen Sägen decken nahezu das ganze Spektrum von Mini-Handkreissägen bis hin zur großen Makita Profi-Handkreissäge DHS900ZU mit 85 mm Schnitttiefe.

Hier sind alle Makita Akku-Handkreissägen mit Eigenschaften, Ausstattung, Stärken und Schwächen im Test und Vergleich. Du erfährst alles zu den Makita Akkus, Ladegeräten und weiteren Zubehör wie Kreissägeblättern und Führungsschienen.

Alle Makita Akku-Handkreissägen im Vergleich

Makita bittet ein großes Spektrum an Akku-Handkreissägen an. Leider sind die Bezeichnungen der Sägen nicht selbsterklärend. Wir vergleichen alle Akku-Handkreissägen von Makita in einer großen Tabelle. Du siehst die wichtigsten Eckdaten der Sägen auf einen Blick: Schnitttiefe, Leistung, Zubehör und Preis. In der Tabelle vergleichen wir die Basis-Ausstattung ohne Akkus und Ladegeräte. Die beiden Akku-Sägen Makita DSS610Z und DSS611Z sind nicht in der Tabelle, da es sich um auslaufende Modelle handelt. Die Sägen werden weiter unten ausführlich beschrieben.

Säge
10,8 Volt
Makita HS301DZ
Bestseller
Makita DSS501Z
Makita DHS630Z
Makita DHS660Z
Makita DHS661ZU
Bild
Makita HS301DZ Akku-Handkreissäge 10,8 V (ohne Akku, ohne Ladegerät)
Makita Akku-Handkreissäge HM-Sägeblatt (18 V, ohne Akku/Ladegerät) DSS501Z
Makita Li-Ion Kreissäge (165 mm ohne Draht, nur Gehäuse) DHS630Z
Makita DHS660Z
Makita DHS661ZU Akku-Handkreissäge 57mm 18V
Leistung
25,5 mm, 1500 U/min
51 mm, 3600 U/min
66 mm, 3100 U/mim
57 mm, 5000 U/min
57 mm, 5000 U/min
Zubehör
Absaugstutzen, 6-kant Schlüssel
Specialized Spägeblatt, Parallelanschlag, Absaugstutzen, 6-kant Schlüssel
Specialized Spägeblatt, Parallelanschlag, 6-kant Schlüssel
EFFICUT Sägeblatt, Parallelanschlag, Absaugstutzen
EFFICUT Sägeblatt, Parallelanschlag, Absaugstutzen, 6-kant Schlüssel, Kontaktschutzkappe, AWS Funk-Adapter
Preis
67,26 EUR
137,26 EUR
248,29 EUR
188,50 EUR
237,79 EUR
10,8 Volt
Säge
Makita HS301DZ
Bild
Makita HS301DZ Akku-Handkreissäge 10,8 V (ohne Akku, ohne Ladegerät)
Leistung
25,5 mm, 1500 U/min
Zubehör
Absaugstutzen, 6-kant Schlüssel
Preis
67,26 EUR
Bestseller
Säge
Makita DSS501Z
Bild
Makita Akku-Handkreissäge HM-Sägeblatt (18 V, ohne Akku/Ladegerät) DSS501Z
Leistung
51 mm, 3600 U/min
Zubehör
Specialized Spägeblatt, Parallelanschlag, Absaugstutzen, 6-kant Schlüssel
Preis
137,26 EUR
Säge
Makita DHS630Z
Bild
Makita Li-Ion Kreissäge (165 mm ohne Draht, nur Gehäuse) DHS630Z
Leistung
66 mm, 3100 U/mim
Zubehör
Specialized Spägeblatt, Parallelanschlag, 6-kant Schlüssel
Preis
248,29 EUR
Säge
Makita DHS660Z
Bild
Makita DHS660Z
Leistung
57 mm, 5000 U/min
Zubehör
EFFICUT Sägeblatt, Parallelanschlag, Absaugstutzen
Preis
188,50 EUR
Säge
Makita DHS661ZU
Bild
Makita DHS661ZU Akku-Handkreissäge 57mm 18V
Leistung
57 mm, 5000 U/min
Zubehör
EFFICUT Sägeblatt, Parallelanschlag, Absaugstutzen, 6-kant Schlüssel, Kontaktschutzkappe, AWS Funk-Adapter
Preis
237,79 EUR
Säge
Profi-Säge / Links
Makita DHS680Z
2x 18V / Links
Makita DRS780Z
Makita DHS782ZJ
Makita DHS783ZJU
Neu
Makita DHS900Z
Bild
Makita Akku-Handkreissäge (ohne Akku/Ladegerät, 680 W, 18 V) DHS680Z
Makita DRS780Z, 36 V
Makita Akku Handkresisäge (Sägeblatt-ø 190 mm, LED-Lampe, Sanftanlauf, Motorbremse, Maße 755x450x488 mm) DHS782ZJ
Makita Akku Handkresisäge (Sägeblatt-ø 190 mm, LED-Lampe, mit Auto-Start Funkton, Maße 755x450x488 mm) DHS783ZJU
Leistung
57 mm, 5000 U/min
65 mm, 5100 U/min
62,5mm, 6000 U/min
62,5mm, 6000 U/min
85 mm, 4500 U/min
Zubehör
Parallelanschlag, Absaugstutzen, 6-kant Schlüssel
6-kant Schlüssel
MAKPAC Gr. 4, EFFICUT Sägeblatt, Parallelanschlag, Absaugstutzen, 6-kant Schlüssel
MAKPAC Gr. 4, EFFICUT Sägeblatt, Parallelanschlag, Absaugstutzen, 6-kant Schlüssel, AWS Funk-Adapter
Parallelanschlag, Absaugstutzen, 6-kant Schlüssel
Preis
185,59 EUR
230,29 EUR
290,19 EUR
577,68 EUR
-
Profi-Säge / Links
Säge
Makita DHS680Z
Bild
Makita Akku-Handkreissäge (ohne Akku/Ladegerät, 680 W, 18 V) DHS680Z
Leistung
57 mm, 5000 U/min
Zubehör
Parallelanschlag, Absaugstutzen, 6-kant Schlüssel
Preis
185,59 EUR
2x 18V / Links
Säge
Makita DRS780Z
Bild
Makita DRS780Z, 36 V
Leistung
65 mm, 5100 U/min
Zubehör
6-kant Schlüssel
Preis
230,29 EUR
Säge
Makita DHS782ZJ
Bild
Makita Akku Handkresisäge (Sägeblatt-ø 190 mm, LED-Lampe, Sanftanlauf, Motorbremse, Maße 755x450x488 mm) DHS782ZJ
Leistung
62,5mm, 6000 U/min
Zubehör
MAKPAC Gr. 4, EFFICUT Sägeblatt, Parallelanschlag, Absaugstutzen, 6-kant Schlüssel
Preis
290,19 EUR
Säge
Makita DHS783ZJU
Bild
Makita Akku Handkresisäge (Sägeblatt-ø 190 mm, LED-Lampe, mit Auto-Start Funkton, Maße 755x450x488 mm) DHS783ZJU
Leistung
62,5mm, 6000 U/min
Zubehör
MAKPAC Gr. 4, EFFICUT Sägeblatt, Parallelanschlag, Absaugstutzen, 6-kant Schlüssel, AWS Funk-Adapter
Preis
577,68 EUR
Neu
Säge
Makita DHS900Z
Bild
Leistung
85 mm, 4500 U/min
Zubehör
Parallelanschlag, Absaugstutzen, 6-kant Schlüssel
Preis
-
Kaufen
-

Makita HS301DZ Akku-Handkreissäge

Die kleinste Akku-Handkreissäge von Makita ist die HS301DZ. Die Mini-Handkreissäge wiegt mit Akku nur 1,6 kg. Die Säge lässt sich mit 10,8 Volt und 12 Volt Akkus betreiben. Der Motor beschleunigt das Kreissägeblatt auf 1500 Umdrehungen pro Minute. Mit dem 85 mm HM-Sägeblatt erreichst du maximale Schnitttiefen von 25,5 mm bei 90° und 16,5 mm bei 45°. Den Winkel und die Tiefe (Scherenprinzip) verstellst du stufenlose.

Der lange Griff mit der Soft-Grip-Beschichtung liegt gut in der Hand. Dank dem ergonomischen Griff und dem leichten Gewicht lässt sich die HS301DZ präzise mit einer Hand über die Werkstücke schieben. Zum Lieferumfang zählen das HM-Sägeblatt, Absaugstutzen und der 6-kant Stiftschlüssel. Die Akkus und Ladegerät sind nicht dabei.

In der Version HS301DSAE wird die Säge zusammen mit zwei 2,0 Ah Akkus, dem DC10SA Ladegerät und einem passenden MAKPAC geliefert.

Stärken
  • Leichte und handliche Bauweise

  • Gute Ergonomie

Schwächen
  • Genaue Tiefeneinstellung schwierig

Makita DSS501Z Akku-Handkreissäge (RTJ / RMJ)

Die beliebteste Makita Akku-Handkreissäge ist die DSS501Z. Die Säge wird in mehrere Varianten angeboten, die sich in der Ausstattung unterschieden. Versionen im Überblick:

  • DSS501Z: Säge ohne MAKPAC, Akkus und Ladegerät
  • DSS501Y1J (SystemKIT): Säge mit 1x 1,5 Ah Akku, MAKPAC Gr. 3, ohne Ladegerät
  • DSS501RMJ: Säge mit MAKPAC Gr. 3, 2x 4,0 Ah Akkus und Ladegerät DC18RC
  • DSS501RTJ: Säge mit MAKPAC Gr. 3, 2x 5,0 Ah Akkus und Ladegerät DC18RC

Die 18 Volt Säge beschleunigt das Sägeblatt bis auf 3600 Umdrehungen pro Minute. Bei 90° sägst du maximal 51 mm und bei 45° noch 36 mm tief. Die DSS501 lässt einen Neigungswinkel von 50° zu.  Schnitttiefe und Winkel werden stufenlos verstellt. Mit dem Akku wiegt die kompakte Akku-Säge lediglich 2,6 kg.

Du steuerst das Gerät mit den beiden ergonomischen Griffen. Dabei unterstütz dich das LED-Licht und ein Parallelanschlag. Die Kühlluft bläst die Schnittstelle frei. In allen Varianten wird folgendes Zubehör mitgeliefert: SPECIALIZED Sägeblatt mit 136 mm, Parallelanschlag, Absaugstutzen und der 6-kant Stiftschlüssel.

Angebot Makita DSS501Z Akku-Handkreissäge
Stärken
  • 50° Neigungswinkel

  • Gute Ergonomie

  • Gute Sägeleistung

Schwächen
  • Genaue Tiefen- und Winkeleinstellung

Makita DSS610Z Akku-Handkreissäge

Die Akku-Handkreissäge Makita DSS610Z läuft mit 18 Volt Akkus. Die türkises Säge beschleunigt das 165 mm HM-Sägeblatt bis auf 3700 Umdrehungen pro Minute im Leerlauf. Du erreichst damit Schnitttiefen von 57 mm bei 90° und 40 mm bei 45°. Der maximale Neigungswinkel ist 50°, womit du besser Gehrungswinkel sägen kannst. Schnitttiefe und Winkel lassen sich stufenlos genau einstellen.

Du kontrollierst die DSS610Z mit den beiden Griffen mit Soft-Grip-Gummierung. Damit du  präzise Schnitte sägst, wirst du von der LED-Beleuchtung und dem Parallelanschlag unterstützt. Für zusätzliche Sicherheit sorgt die elektronische Motorbremse. Zusammen mit der Säge erhältst du das HM-Sägeblatt, Parallelanschlag, Sechskant-Stiftschlüssel und den Absaugadapter.

Makita DSS611Z Akku-Handkreissäge

Die Makita Akku-Handkreissäge DSS611Z wird mit 18 Volt Akkus betrieben. Die Handkreissäge wiegt inklusive Akku ca. 3,2 kg. Der Motor beschleunigt das mitgelieferte HM-Sägeblatt mit 165 mm Durchmesser bis auf 3700 Umdrehungen pro Minute im Leerlauf. Bei einem Winkel von 90° sägst du bis zu 57 mm und bei 45° bis zu 40 mm dicke Werkstücke. Die robuste und leichte Aluminium-Druckgußplatte verleihen der Säge mehr Stabilität. Mit einem Makita Führungsschienen-Adapter lässt sich die Säge auch mit einer Führungsschiene verwenden.

Die Säge hat zwei ergonomische Griffe mit der Soft-Grip-Beschichtung. Den Schnittwinkel und die Tiefe verstellst du wie gewohnt stufenlos. Neben dem HM-Sägeblatt wird die Säge mit einem Absaugstutzen und Parallelanschlag geliefert. Akkus und Ladegerät zählen nicht zum Lieferumfang. Um mit der Makita DSS611Z ohne Unterbrechung zu arbeiten benötigst du zwei Akkus mit 4,0 Ah oder mehr Kapazität und ein Schnellladegerät.

Makita DHS630Z Akku-Handkreissäge

Die Makita Akku-Handkreissäge DHS630Z wird mit 18 Volt Akkus betrieben. Bei der Säge werden wieder mehrere Versionen angeboten, die sich in der Ausstattung unterscheiden. Versionen der DHS630 mit den Unterschieden:

  • DHS630Z: Säge ohne MAKPAC, Akkus und Ladegerät
  • DHS630RMJ: Säge mit MAKPAC Gr. 4, 2x 1,5 Ah Akkus und Ladegerät DC18RC
  • DHS630RTJ: Säge mit MAKPAC Gr. 4, 2x 5,0 Ah Akkus und Ladegerät DC18RC
  • DHS630Y1J: Säge mit MAKPAC Gr. 4, 1x 1,5 Ah Akku ohne Ladegerät

Die 3,4 kg schweren Säge ist bei allen Varianten identisch. Der durchzugsstarke Motor beschleunigt das 165 mm HM-Sägeblatt bis auf 3100 Umdrehungen pro Minute im Leerlauf. Du erreichst bei 90° eine Schnitttiefe von 66 mm und bei 45° maximal 46 mm. Der Winkel und die Schnitttiefe lassen sich stufenlos verstellen.

Die beiden ergonomischen Griffe haben eine Soft-Grip-Gummierung. Damit kontrollierst du die Säge auf der Aluminium-Druckguß-Platte präzise über dein Werkstück. Der Parallelanschlag und das Doppel-LED helfen dir bei dabei. Mit dem passenden Adapter lässt sich die Säge auch auf einer Führungsschiene verwenden. Der Tiefenladeschutz schützt die Lithium-Ionen Akkus vor der kompletten Entladung und erhöht damit die Lebensdauer.

Makita DHS660Z Akku-Handkreissäge

Mit der DHS660Z liefert Makita eine echte High-Tech Akku-Handkreissäge. Die kompakte Säge ist voller praktischer Features, die dir bei der Arbeit helfen und dich und deine Säge schützen. Die 18 Volt Akku-Säge beschleunigt im Leerlauf bis auf 5000 Umdrehungen pro Minute. Der bürstenlose Motor hat eine höhere Lebensdauer und eine kompaktere Bauweise. Weitere Features sind die elektronische Motorbremse und die ADT (Automatic torque Drive Technologie). Damit wir die Drehzahl automatisch reguliert.

Mit dem 165 mm HM-Sägeblatt erreichst du Schnitttiefen von 57 mm bei 90° und 40 mm bei 45°. Der maximale Neigungswinkel beträgt 50°. Mit einem Akku wiegt die Säge nur 3,2 kg. Dank dem beiden Griffen mit dem Soft-Grip steuerst du die Säge kontrollieren über dein Werkstück. Der vordere Griff wurde leicht nach links verschoben, womit du einen besseren Blick auf das Werkstück hast. Dabei unterstützen dich zudem das Doppel-LED und die Blasvorrichtung, die auf die Schnittstelle zielt. Dank der Makita XPT (Xtreme Protection Technologie) ist die Säge noch besser vor Staub und Spritzwasser geschützt.

In der Version DHS660Z wird die Säge ohne Akku, Ladegerät und MAKPAC geliefert. Wenn du dich für die Makita DHS660RTJ entscheidest erhältst du die Säge mit MAKPAC der Größe 4, zwei 5,0 Ah Akkus und ein Ladegerät.

Makita DHS661ZU Akku-Handkreissäge

Die Makita DHS661ZU ist ebenfalls eine Akku-Handkreissäge mit viel Technologie. Die 18 Volt Säge beschleunigt im Leerlauf bis auf 5000 Umdrehungen pro Minute. In de Maschine wurde einer bürstenloser Motor verbaut, der eine höhere Lebensdauer garantiert. Die ADT (Automatic torque Drive Technologie) sorgt dafür, dass während des Betriebs die Drehzahl automatisch kontrolliert wird. Zudem hat der Motor einen Sanftanlauf.

Die kompakte DHS661ZU lässt sich bis 50° neigen. Bei 90° sägst du bis zu 57 mm und bei 45° sägst du 41 mm tief. Winkel und Tiefe lassen sich stufenlos verstellen. Damit du die Schnittstelle besser siehst verwendet die Säge eine gezielte Blasvorrichtung und ein Doppel-LED. Die Xtreme Protection Technologie schützt die Säge besser vor Spritzwasser und Staub. Der Akku-Lebensdauer wird durch den Tiefentladeschutz erhöht.

Wenn du einen Staubsauger zusammen mit der DHS661 verwendest sind die Geräte per Bluetooth verbunden. Das Auto-Start Wireless System startet den Staubsauger automatisch beim Einschalten der Säge.

In der Version DHS661ZU wird die Säge ohne Akkus, Ladegerät und MAKPAC geliefert. Deutlich umfangreicher ist die Version DHS661RTJU, bei der ein MAKPAC der Größe 3, Schnellladegerät und zwei 5,0 Ah Akkus dabei sind. Immer dabei sind der Parallelanschlag, Absaugstutzen, 6-kant Stiftschlüssel, EFFICUT Sägeblatt, AWS Funk-Adapter und die Kontaktschutzkappe.

Makita DHS680Z Akku-Handkreissäge

Die Akku-Handkreissäge Makita DHS680Z läuft mit 18 Volt Akkus. Wie immer wir die beliebte Akku-Säge in mehreren Varianten angeboten, die sich in der Ausstattung unterscheiden. Unterschiede der Varianten:

  • DHS680Z: Säge ohne MAKPAC, Akkus und Ladegerät
  • DHS680ZJ: Säge mit MAKPAC Gr. 3, ohne Akku und Ladegerät
  • DHS680RTJ: Säge mit MAKPAC Gr. 3, zwei 5,0 Ah Akkus und Ladegerät
  • DHS680Y1J (SystemKIT): Säge mit MAKPAC Gr.3 und einem 1,5 Ah Akku, ohne Ladegerät

Der Motor beschleunigt im Leerlauf bis auf 5000 Umdrehungen. Während des Betriebs sorgt die Elektronik automatisch für die optimale Drehzahl. Der verbaute Brushless Motor hat eine höhere Lebensdauer und ist etwas kleiner. Die maximale Schnitttiefe der Säge ist 57 mm (90°) und 41 mm (45°). Du verstellst den Schnittwinkel stufenlos von 0° bis 50°.

Die Säge hat zwei ergonomische Griffe mit dem Softgrip. Das Doppel-LED und die Blasvorrichtung sorgen dafür, dass du freien Blick auf die Schnittstelle hast. Der Säge wird zusammen mit einem Parallelanschlag, 6-kant Stiftschlüssel, Absaugstutzen und Führungsschienen-Adapter geliefert. Mit dem Adapter kannst du DHS680Z auch auf einer Makita Führungsschiene verwenden. An dem kleinen Bügel lässt sich die Säge aufhängen.

Das Gehäuse ist linksseitig angebracht, womit die DHS680Z gut für Linkshänder geeignet ist.

Angebot Makita DHS680Z Akku-Handkreissäge
Stärken
  • 50° Neigungswinkel

  • Brushless Motor mit Elektronik

  • Doppel LED und Blasvorrichtung

Schwächen
  • Besser für Linkshänder

  • Fummelei mit dem Führungsschienen-Adapter

Makita DRS780Z Akku-Handkreissäge

Die große Makita Akku-Handkreissäge DRS780Z benötigt zwei 18 Volt Akkus. Die massive Profi-Säge hat einen Druckguß-Platt aus Magnesium und wiegt stolze 5,6 kg. Das Sägeblatt ist auf der linken Seite. Der durchzugsstarke Motor beschleunigt das 185 mm große Sägeblatt im Leerlauf bis auf 5100 Umdrehungen pro Minute. Während des Betriebs regelt die Elektronik die Drehzahl automatisch auf das optimale Niveau. Zudem hat der Motor einen Sanftanlauf und eine Motorbremse.

Die Säge hat einen Rückhandgriff und Zusatzgriff, womit du mehr Kontrolle über die Maschine hast. Maximal sägst du 65 mm bei 90° und 45 mm bei 45°. Die Säge lässt einen 53° Neigungswinkel zu. Die Skala mit dem Winkelmarker zeigt dir ein eingestellten Winkel an. An dem vorderen Griff ist ein Bügel befestigt, mit dem du die Handkreissäge aufhängen kannst.

Dank der Xtreme Protection Technologie ist die DRS780Z besser vor Staub und Spritzwasser geschützt. Du benötigst mindestens zwei 18 Volt Akkus um mit der Säge arbeiten zu können. Um ohne Unterbrechung zu sägen solltest du dir vier Akkus mit 4,0 Ah oder mehr zulegen.

Stärken
  • 53° Neigungswinkel

  • Automatisch geregelte Drehzahl

  • Durchzugsstarker Motor mit Sanftanlauf

Schwächen
  • Besser für Linkshänder

  • Zwei 18V Akkus notwendig

Makita DHS782ZJ Akku-Handkreissäge

Die kraftvolle Makita Handkreissäge DHS782ZJ läuft mit 18 Volt Akkus und wiegt mit den Akkus ca. 5,1 kg. In der kompakten Säge läuft ein kompakter und langlebiger Brushless Motor. Der Motor hat einen Sanftanlauf und eine Motorbremse. Im Leerlauf beschleunigt die Säge das 190 mm Sägeblatt bis auf 6000 Umdrehungen pro Minute. Die Automatic torque Drive Technologie (ADT) reguliert die Drehzahl elektronisch unter Last auf das optimale Niveau.

Mit der DHS782ZJ sägst du maximal 62,5 mm tief bei 90° und 44,5 mm bei 45°. Der größtmögliche Neigungswinkel sind 48°. Mit den beiden ergonomischen Griffen führst du die Säge präzise auf der Magnesium-Druckgussplatte über deine Werkstücke. Der vordere Griff wurde leicht nach links versetzt, damit du einen besseren Blick auf die Schnittstelle hast.

Die Akku-Säge wird mit einem Parallelanschlag, 6-kant Stiftschlüssel, Absaugstutzen, HM-Sägeblatt und dem MAKPAC Größe 4 geliefert. Um durchgängig mit der DHS782ZJ zu arbeiten benötigst du zwei Ladegeräte und vier starke Akkus mit 4,0 Ah oder mehr.

Angebot Makita DHS782ZJ

Makita DHS783ZJU Akku-Handkreissäge

Die Makita Akku-Handkreissäge DHS783ZJU ist der DHS782ZU sehr ähnlich. Die Leistungsdaten und die Abmessungen der beiden Sägen sind identisch. Die 5,1 kg schwere Akku-Maschine hat einen Aluminium-Sägetisch und einen Motor mit elektronisch regulierter Drehzahl. Im Leerlauf erreicht das HM-Sägeblatt (190 mm) 6000 Umdrehungen pro Minute. Unter Last wird die Drehzahl geregelt. Zusätzlich verfügt der Motor über einen Sanftanlauf und eine Motorbremse.

Die maximale Schnitttiefen sind 62,5 mm (90°) und 44,5 mm (45°). Die Säge lässt sich bis 48° neigen. Schnittwinkel und die Tiefe werden stufenlos eingestellt. mit den beiden ergonomischen Griffen steuerst du das Gerät. Der vordere Griff ist optimiert, um dir einen bessern Blick auf die Schnittstelle zu ermöglichen. Die DHS783ZJU wird mit einem Parallelanschlag, EFFICUT Sägeblatt mit 24 Zähnen, Absaugstutzen, 6-kant Stiftschlüssel und MAKPAC der Größe 4 geliefert.

Der Unterschied zu der DHS782ZU ist die AWS Funk-Technologie. Die Handkreissäge ist mit dem Staubsauger per Bluetooth verbunden. Wenn du den Säge einschaltest wird automatisch der Staubsauger angeschalten.

Makita DHS900Z Akku-Handkreissäge

Die neueste Akku-Handkreissäge von Makita ist das Modell DHS900Z. Die leistungsstarke Akku-Säge benötigt zwei 18 Volt Akkus. Der bürstenlose Motor beschleunigt im Leerlauf bis auf 4500 Umdrehungen. Unter Last wird die Drehzahl von der Elektronik reguliert (ADT). Der bürstenlose Motor ist kompakter, hält länger und verfügt über Motorbremse und Sanftanlauf.

Mit dem großen 235 mm Kreissägeblatt erreichst du maximale Schnitttiefen von 85 mm (90°) und 61 mm (45°). Mit einem Neigungswinkel von 60° bietet die DHS900Z viel Flexibilität. Mit den beiden ergonomischen Griffe mit dem Soft-Grip steuerst du das Gerät auf dem Aluminium-Sägetisch über die Werkstücke. Die Säge lässt sich ohne Adapter mit einer Führungsschiene verwenden. Zusammen mit den beiden 18 Volt Akkus wiegt die Säge ca. 6,0 kg.

Zum Lieferumfang zählen der 6-kant Stiftschlüssel. In der Version DHS900ZU wird der AWS Funk-Adapter mitgeliefert. Wenn du die Säge an einen Staubsauger anschließt, dann sind die beiden Geräte per Bluetooth verbunden.

Makita DCS553 Akku-Metallkreissäge

Eine spezielle Akku-Handkreissäge ist die Makita DCS553Z. Die kompakte und 2,8 kg leichte Handkreissäge wurde für möglichst funkenfreies Metallschneiden konzipiert. Die Metallkreissäge hat einen bürstenlosen Motor ist langlebiger und wird mit 18 Volt Akkus betrieben. Der Motor beschleunigt das Sägeblatt bis auf bis zu 4200 Umdrehungen pro Minute. Die Drehzahl wird während des Sägens automatisch reguliert. Für noch bessere Ergebnisse sorgt der Sanftanlauf. Bei 90° sägst du maximal 57,5 mm tief.  Eine Winkelverstellung ist nicht vorgesehen.

Die Metallspäne wird direkt in der transparenten Sammelbox aus Polycarbonat aufgesammelt. Mit den beiden ergonomischen Griffen steuerst du die Säge sicher über deine Werkstücke. Zu Ausstattung zählen außerdem ein passender Parallelanschlag, ein 6-kant Stiftschlüssel, Schutzbrille und ein MAKPAC Gr. 3.

In der Version Makita DCS553RTJ werden zudem ein Schnellladegerät DC18RC und zwei 5,0 Ah Akkus (BL1850B) mitgeliefert.

Makita Akku-Tauchsägen

Aktuell bietet Makita zwei 18 Volt Akku-Tauchsägen an. Die Profi-Geräte nutzen jeweils zwei 18 Volt Akkus um auf die nötigen 36 Volt Stromspannung zu erreichen. Die beiden Makita Akku-Tauchsägen DSP600ZJ und DSP601ZJU sind fast identisch. Lediglich die Ausstattung der Geräte ist unterschiedlich. Bei Tauchsägen Tests schneiden die Makita Geräte immer gut bis sehr gut ab.

Makita DSP600ZJ Akku-Tauchsäge

Mit der DSP600ZJ liefert Makita eine kabellose Profi-Tauchsäge. Die Säge wird mit zwei 18 Volt Akkus betrieben und wiegt inklusive der Akkus ca. 5,1 kg. Der bürstenlose Motor hat einen Überlastungsschutz und garantiert hohe Lebensdauer. Du regulierst die Drehzahl per Elektronik von zwischen 2500 und 6300 Umdrehungen pro Minute. Die Konstant-Elektronik hält die Drehzahl unter Last auf dem gewünschten Level. Für noch bessere Ergebnisse sorgen der Sanftanlauf und die Anreiß-Modus.

Bei 90° erreichst du eine Schnitttiefe von 56 mm und bei 45° immer noch 40. Du steuerst die Tauchsäge mit den beiden ergonomischen Griffen. Der Winkel lässt sich von -1° bis 48° stufenlos einstellen. Bei -1°, 22,5°, 45° und 48° gibt es eine Schnellvorwahl. Die Säge wird mit dem MAKPAC der Größe 4 und einem HM-Sägeblatt geliefert.

Stärken
  • Bürstenloser Motor mit Sanftanlauf

  • Anreiß-Modus und Winkelschnelleinstellung

  • Sehr leise

Schwächen
  • Ohne Führungsschiene

  • Ohne Akkus und Ladegerät

Makita DSP601ZJU Akku-Tauchsäge

Die Makita Akku-Tauchsäge DSP601ZJU ist identisch mit der DSP600ZU. Die Handkreissäge wird mit zwei 18 Volt angetrieben. Der bürstenlose Motor hat eine längere Lebenszeit. Über die Elektronik wir die einstellbare Drehzahl von 2500 bis 6300 Umdrehungen pro Minute reguliert. Der Konstant-Elektronik hält die Drehzahl konstant. Außerdem verfügt der Motor über einen Sanftanlauf, Motorbremse und einen Überlastungsschutz. Zusammen mit den beiden Akkus wiegt das Gerät 5,1 kg.

Du kannst die Schnitttiefe stufenlos von -1° bis 48° einstellen. Bei 90° erreichst du 56 mm und bei 45° immer noch 40 mm. Die Winkelschnell-Einstellung erlaubt eine Schnellvorwahl von -1°, 22,5°, 45° und 48°. Mit den beiden ergonomischen Griffen steuerst du die Säge auf dem Aluminium-Sägetisch über dein Werkstück. Der Tisch ist kompatibel mit den Führungsschienen und du benötigst keinen Adapter.

Die Besonderheit der DSP601ZJU ist die AWS Funk-Technologie. Der Tauchsäge und ein verbundener Staubsauger sind per Bluetooth verbunden. Der Staubsauger wird dann automatisch eingeschalten, wenn du die Tauchsäge startest. Zum Lieferumfang zählen das HM-Sägeblatt, der MAKPAC der Größe 4 und der Sechskantschlüssel.

Angebot Makita DSP601ZJU Akku-Tauchsäge

Makita Akkus und Ladegeräte

Du benötigst Akkus, damit du mit den Makita Akku-Handkreissägen arbeiten kannst. Je mehr Amperstunden (Ah) ein Akku hat, umso länger steht dir Energie zur Verfügung. Natürlich dauert die Ladeprozess dann auch proportional länger. Umgangssprachlich werden Amperstunden häufig als Kapazität des Akkus bezeichnet.

Makita bietet die 18 Volt Akkus in mehreren Kapazitäten an:

  • Akku-BL 1815N mit 1,5 Ah
  • Akku-BL 1820B mit 2,0 Ah
  • Akku-BL 1830B mit 3,0 Ah
  • Akku-BL 1840B mit 4,0 Ah
  • Akku-BL 1850B mit 5,0 Ah
  • Akku-BL 1860B mit 6,0 Ah

Um deine Akkus wieder aufzuladen offeriert Makita die Ladegeräte DC18SE, DC18RC, DC18WA und das Doppel-Schnellladegerät DC18RD.

Ladegerät2,0 Ah3,0 Ah4,0 Ah5,0 Ah6,0 Ah
DC18SE456090110130
DC18RC2422364555
DC18RD2422364555
Ladedauer in Minuten, bis die Makita 18 Volt Akkus 100% geladen sind.

Kreissägeblätter für Makita Akku-Handkreissägen

Alle Makita Akku-Kreissägen werden mit einem Kreissägeblatt geliefert. Bei den Akku-Handkreissägen kommt eine dünneres Sägeblatt zum Einsatz. Die Makita SPEZIALIZED Sägeblätter wurden speziell für die Akku-Handkreissägen konzipiert und sind lediglich 1,0 bis 2,0 mm dick. Je kleiner das Sägeblatt, umso dünner ist es.

Maktia bietet das SPECIALZIED Sägeblatt in allen Durchmessern angeboten, die von den Akku-Sägen verwendet werden: 85 mm, 136 mm, 165 mm, 190 mm. Für alle Durchmesser gibt es mehrere Blätter, die für Anwendungszwecke optimiert wurden. Die Blätter unterscheiden sich in der Zahnzahl und im Zahnwinkel.

Führungsschienen für Makita Akku-Handkreissägen

Damit du die besten Ergebnissen mit deiner Akku-Handkreissäge erzielst, lohnt sich der Kauf einer passenden Makita Führungsschiene. Ein Teil der Sägen sind direkt kompatibel mit der Führungsschiene, für den Rest benötigst du einen zusätzlichen Führungsschienen-Adapter. Dieser wird in der Regel mitgeliefert, wenn der Adapter von der Akku-Säge benötigt wird.

Makita bietet Führungsschienen in den Längen 100 cm, 140 cm, 190 cm und 300 cm an. Mit einem Verbindungselement lassen sich die Sägen zusammenstecken und verlängern. Für die 140 cm länge Schiene gibt es eine praktische Tragetasche, in die mehrere Elemente passen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Letzte Aktualisierung am 12.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Menü