Atika T 250 ECO Tischkreissäge

  1. Startseite
  2. Tischkreissägen
  3. Atika T 250 ECO Tischkreissäge

Mit der Atika T 250 ECO ist eine handliche, benutzerfreundliche und sehr leistungsstarke Tischkreissäge auf dem Markt, die in ihrem Preissegment eine echte Alternative zu den Einhell Tischkreissägen darstellt. Die zuverlässige Kreissäge von Atika zählt seit Jahren zu den Bestsellern. Die Stärken und Schwächen der Maschine findest du hier ausführlich erklärt.

Technische Daten der Atika Tischkreissäge

Ein erster Blick gilt den technischen Daten der Tischkreissäge. Hier zeigen sich bereits die wichtigsten Kennzahlen der Maschine:

  • Leistung: 1500 Watt
  • Max. Drehzahl: 5700 U/mun
  • Schnitttiefe bei 90°: 73 mm
  • Schnitttiefe bei 45°: 48 mm
  • Quer- und Gehrungsanschlag: 0° – 60°
  • Tischhöhe (mit Untergestell) 850 mm
  • Gewicht ca. 19,5 kg
  • HM-Sägeblatt: Ø 250 mm, 30mm, 24 Zähne
Atika Tischkreissäge T 250 ECO
  • Längsanschlag schnellarretierbar mit Lupe, geführt auf einer Profilleiste mit Millimeterskala
  • bis 60° einstellbare Quer- und Gehrungsanschlag
  • höhenverstellbar durch leichtgängiges Handrad bis 73mm
  • Schiebestock mit Halterung
  • Hartmetallsägeblatt Ø250mm / 24 Zähne

Ausstattung der Atika T 250 Eco

Die Atika Tischkreissäge T 250 ECO ruht auf einem stabilen Untergestell, das sich einfach montieren lässt und sicheren Stand garantiert. Der Auf- und Abbau gestaltet sich relativ unkompliziert, so dass du die Säge problemlos transportieren kannst. Mit einer Schnitthöhe von 73 mm bei 90 Grad braucht sich die Maschine nicht zu verstecken. Dank dem leistungsstarken Motor schneidet die Tischkreissäge auch Deckenverkleidungen, Laminat und Hartholz sauber und präzise und ohne hitzebedingte Verfärbungen.

Die Tischkreissäge verfügt zudem über einen sehr solide montierten und einfach zu bedienenden Quer- und Gehrungseinschlag. Mit dem du Winkel- und Gehrungsschnitte bis zu 60 Grad mühelos einstellen kannst. Leider ist die vorgegebene Skalierung nicht zu hundert Prozent genau. Die Höhenverstellung des Sägeblattes erfolgt über ein einfach zu drehendes Handrad, mit dem sich Schnitttiefen von 0 – 73 mm einstellst. Das Sägeblatt justierst du bis zu einem 45° Winkel stufenlos . Standardmäßig angeliefert wird die Atika T 250 ECO übrigens mit einem Hartmetallsägeblatt mit 24 Zähnen und einem Durchmesser von 250 mm.

Durch den solide verschraubten Unterbau und einem über dem Sägeblatt angebrachten Schnittschutz ist dir ein sicheres und unfallfreies Arbeiten auch bei größeren und härteren Sägestücken möglich. Der Schnittschutz verhindert überdies, dass du von oben in das laufende Sägeblatt greifen kannst.

Die T 250 ECO von Atika verfügt zudem über zwei Anschlüsse für die Sägespanabsaugung, jeweils einen am Gehäuse und am Sägeblattschutz.  Ein solider Schiebestock mit einer festen Halterung sorgt für sichere Führung des zu sägenden Werkstückes. Der Motor ist mit 1500 Watt in den meisten Fällen leistungsstark genug. Nur bei größeren und härteren Holzbalken hat die Tischkreissäge mitunter zu kämpfen. Ein Überhitzungsschutz schaltet den Motor jedoch zuverlässig ab, sobald dieser an seine Leistungsgrenzen kommt.

Handhabung der Atika Tischkreissäge

Brennholz, Fußböden (auch Parkett), Deckenverkleidungen und Sperrholz schneidet die Tischkreissäge von Atika mühelos. Durch die großen Knöpfe und Handräder kannst du die Maschine auch mit Arbeitshandschuhen problemlos bedienen. Ungeübte Handwerker finden schnell Zugang zu dem Gerät. Von anderen Käufern bemängelt wurde hin und wieder die Ungenauigkeit der Skaleneinstellung bei der Schwenkvorrichtung für das Sägeblatt bzw. dem Gehrungseinschlag. Passgenaues Schneiden wird hier mitunter zum Geduldspiel mit viel unnötigem Verschnitt.

Schade ist auch, dass die Atika über keine Tischverbreiterung verfügt, so dass Werkstücke von mehr als 50 cm horizontaler Breite nicht mehr gut gehalten und geführt werden können. Auch wird der Paralleleinschlag nur mit einer Kunststofflasche fixiert, die sich aber bei häufigerem Gebrauch als brüchig erweist und dem ansonsten guten Gesamteindruck schadet.

Begeistert wird dich mit Sicherheit die Leistungsfähigkeit des Motors und die, im Gegensatz zum Paralleleinschlag, sehr stabile und solide montierte Höhenverstellung des Sägeblattes.  Zusammenbau nach der Lieferung und auch Auf- und Abbau für zwischenzeitlichen Transport der Säge funktionieren klaglos einfach. Trotz des einfachen Abbaues steht die Säge aber stabil und sicher.

Fazit – Günstige Tischkreissäge für Heimwerker

Für Hobby-Heimwerker und auch für Modellbauer ist die Atika Tischkreissäge T 250 ECO absolut ausreichend, auch wenn sie mit großen Holzstücken und Harthölzern mitunter zu kämpfen hat. Dank der vielseitigen Verstellmöglichkeiten am Sägeblatt sind variable Schnitttiefen und Winkelschnitte gut ausführbar, wegen der leider etwas ungenauen Skalierung sollte der Heimwerker aber keine 100 % Präzision erwarten.

Regale, Fußböden und Deckenverkleidungen stellen aber für Bastler kein Problem dar und auch zum gelegentlichen Zuschnitt von Brennholz kann man am Preis-Leistungs-Verhältnis nicht meckern.

Alternativen in dem Preisbereich sind die Tischkreissägen von Einhell, Wolfcraft und Güde.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Stimmen, Bewertung: 5,00 von 5)
Loading...

Letzte Aktualisierung am 7.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ähnliche Produkte

Bosch PPS 7 S Tisch-Kappsäge

Bosch PPS 7S Tischkreissäge

Die Bosch PPS 7 S vereint die Funktionalität in einem kompakten Gerät. Die Unterflur-Zugsäge werden die Vorzüge einer klassischen Tischkreissäge sowie einer Zug-Kappsäge in einem…
Menü